Dünnschnitt-Bandsägen

Schnelle Tour - Dünnschnitt-Bandsäge

1. Wie funktioniert die Dünnschnitt-Bandsäge?

2. Welchen Anwendungsbereich hat die Dünnschnitt-Bandsäge?

Herstellung von Parkett und technische Fußböden; Tür-, Fenster-, Treppenproduktion; Möbelherstellung; Laminierte und mehrschichtige Platten; Herstellung von Bleistiften und Buntstiften; Sportgeräte wie Ski, Snowboards, Hockeyschläger; Holzbezüge für Obst und Gemüse und viele andere Produkte aus weiteren Branchen der Holzindustrie.

3. Was ist das Prinzip der Dünnschnitt-Bandsäge und ihre technische Lösung?

Beschriftung:
1. Eingangtransportband; 2. Material; 3. oberer angetriebener Andruck-Einheit; 4. Bandsägeblatt; 5. Andruck-Einheit auf Ausgang; 6. Ausgangtransportband; 7. Stahltisch

4. Was ist die maximale Eingangsgröße des Materials?

Max. Schnittbreite x max. Höhe <=> 330/500 x 150 mm.

Individuelle Lösungen, d.h. Art der Materialführung in der Maschine, Zubehör auf Anfrage, können mit unserer Verkaufsabteilung besprochen werden.

5. Welche Werkzeuge können verwendet werden?

Man kann jede Art von Bandsägeblatt verwendet werden. Im Allgemeinen verwenden Kunden Bandsägeblätter mit Stellit oder Carbid (HM). Natürlich ist es auch möglich, das klassische Bandsägeblätter aus Schnellarbeitsstahl mit verteilte oder ausgestopfte Zähne zu verwenden. Für die meisten Anwendungen funktionieren die Stellite Bandsägeblätter einwandfrei.

6. Was bestimmt die Schnittfuge?

  • Holzarten und Schnittbreite
  • Dicke des Sägebandkörpers
  • erwartete Vorschubgeschwindigkeit und Lamellengenauigkeit

7. Welche Schnittfuge kann verwendet werden?

Im Allgemeinen kann jeder Schnittfuge verwendet werden - die Größe der Schnittfuge ist nur durch die Werkzeugkonstruktion und die Art der Verwendung begrenzt. Die Größe der Schnittfuge hängt sicherlich nicht von der Maschine ab.

  • Verfügbare Bandsägeblätter beginnen mit der Schnittfuge ab 1,1+ mm
  • Die Schnittfuge 1,25 - 1,4 mm ist meist in der Praxis zu finden

8. Welche Größe des Bandsägeblattes soll man wählen?

Banddicke-Empfehlung

0,7 bis 1,0 mm

Totalbreite-Empfehlung

75 bis 90 mm

Länge-Empfehlung

6170 mm

Bandlänge min.

6160 mm

Bandlänge max.

6230 mm

9. Wie die Werkzeuge zu schärfen?

Die richtige Vorbereitung und Pflege der Werkzeuge ist bei der Dünnschnitt-Bandsäge 99% des Erfolges. Für ein qualitativ hochwertiges Schärfen der Zahnform und das Erreichen einer gleichmäßigen Klinge, empfehlen wir CNC-Schärfmaschinen unserer Produktion. Folgende Optionen zum Schärfen stehen zur Verfügung:

  • CNC-Schleifmaschine NEVA oder andere Marke benutzen
  • Ihre aktuelle mechanische Schleifmaschine benutzen
  • Schärfdiensten der Firma NEVA benutzen
  • Schärfdienste von Ihrem lokalen Lieferanten benutzen

10. Wie kann man die Dicke der Lamelle ändern?

Die Dicke der Lamelle wird durch Einstellen der Position des horizontalen Sägekopfs geändert. Der Kopf kann über den Touchscreen in der Hauptsteuerung des Geräts in der Höhe eingestellt werden. Die Lamellen können einzeln von oben oder von unten geschnitten werden. Die Dicke der Lamelle richtet sich nach ihre Breite und liegt in der Toleranzen:

  • Schnittbreite bis 330 mm im Toleranz +/- 0,2 mm
  • Schnittbreite bis 600 mm im Toleranz +/- 0,3 mm

11. Kann die Dünnschnitt-Bandsäge frisches / grünes Holz schneiden?

Ja, Dünnschnitt-Bandsägen sind standardmäßig zum Schneiden von trockenem und nassem Material ausgestattet. Nasses Holz kann geschnitten werden, und einige Materialien, wie z.b. nasse Eiche, erfordern das gemeinsame Kühlen und Reinigen der Bandsägeblätter.

12. Was sollten wir über die Maschine in Bezug auf Zuverlässigkeit und Lebensdauer wissen?

Wenn Sie überlegen, eine neue Maschine zu kaufen, interessieren Sie sich auch für die entscheidenden Details, auf die Sie sich konzentrieren sollten, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Daher untersuchen wir in diesem Teil der Tour die wichtigen strukturellen Merkmale der Dünnschnitt-Bandsäge:

Vorteilen der NEVA-Maschinen

Gusseisengrundrahmen der Maschine

+ starres und kompaktes Design
+ absorbiert Vibrationen

22 kW Hauptmotor

 

Hydraulisches Spannen des Sägebandes

+ Stabile eine zuverlässige Spannungskraft während des Maschinenbetriebes ausgeglichen durch hydraulischen Accumulator
+ Spannungskraft in der Mitte der Haupträder - siehe auch Bild unten
+ Leicht zu pflegen

Haupträderlager

+ Lager auf beiden Seiten der Haupträderwellen
+ stabile und zentral fokussierte Spannungskraft
+ Stabile Maschinenkonstruktion erlaubt keine Maschinenverformungen während des Spannens Prozess

Sägeblattüberwachung beim Schneiden

+ aktuelle Informationen zur Sägeblattabweichung
+ nützliche Informationen zur Bestimmung der Lebensdauer des Sägeblattes
+ Sicherheitsschutz gegen Beschädigung

Vorbereitung für den Anschluss an die Produktionslinie

+ Maschinen zum Anschluss an die Produktionslinie bereit
+ Bereitschaft, ein externes Signal anzuschließen, um den Vorschub mit anderen Maschinen zu synchronisieren
+ Möglichkeit eines zentralen Bedienfelds für die gesamte Produktionslinie

 

13. Welchen technischen Support kann ich erwarten?

  • Technischer Support direkt über die Verkaufsabteilung
  • schnelle und flexible Problemlösung
  • eigenes Produktions- und Ersatzteillager
  • Garantie- und Nachgarantieservice
  • klare Dokumentation, siehe Beispiele: Elektrik, Ersatzteile, Anleitung.

14. Was ist die Garantiezeit?

Wir gewähren eine 12-monatige Garantie auf alle unsere Maschinen ab dem Datum der Inbetriebnahme und eine 12-monatige Garantie auf alle in der Maschine installierten Linearführungen.

15. Wo kann ich Referenzen sehen?

In unserer Holzproduktion arbeiten 8 Maschinen in 2 Schichten - wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu dürfen und Sie durch das gesamte Werk zu führen. Für Referenzen in Ihrem Land, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung.

Eine weitere interessante Quelle für technische Informationen sind Artikel, die auf unserer Website veröffentlicht werden. Sie finden sie im Menü "ÜBER UNS" unter Artikel.

16. Wo finde ich herunterladbare Materialien?

Im Menü "SERVICE" finden Sie einen Link zur Download-Seite - Hier finden Sie Broschüren und Links zu Videos.

Sie finden alle unsere Videos und Videos von Partnerunternehmen auf Youtube.

17. Wie fordere ich eine Maschine an?

Für einzelne Maschinen, wählen Sie den Link: ANFRAGE FORM.

« ZURÜCK ZU ALLEN ARTIKEL
PARTNER
Ogden Group DudrTools RfsProtech
KONTAKTIEREN SIE UNS
Facebook Instagram Linkedin Twitter